Infos zur Maskenpflicht in Gebärdensprache

2020-04-26 Maskenpflicht Bayern DGSMarkus Meincke erklärt in Gebärdensprache, was bei Maskenpflicht zu beachten ist. Die Maskenpflicht gilt ab Montag, 27.4.2020 in allen Geschäften und im öffentlichen Nachverkehr.

Lt. FAQ des BR darf die Maske zur besseren Kommunikation NICHT heruntergezogen werden:

Wie sollen Gehörlose mit der Maskenpflicht umgehen?

Die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, gilt laut dem bayerischen Gesundheitsministerium für alle gleich, soweit dies nicht aus zum Beispiel medizinischen Gründen unmöglich ist. Innerhalb von Geschäften, sowie im ÖPNV ist es laut Ministerium nicht erlaubt, den Mund während der Kommunikation mit Gehörlosen offenzulegen.

Bei Verstößen drohen 150 € Bußgeld.

Corona

Unser LV in Facebook

Landestreffen 2020
EUTB in Gebärdensprache
Termine
07.05.20
DGB: Europäischer Protesttag
08.05. - 09.05.20
DGB: vorbereitende Länderratssitzung
22.05. - 23.05.20
9. Bayerisches Landestreffen
04.07.20
Infoveranstaltung zu Kommunikationsassistenten
11.09. - 12.09.20
DGB: 4. Bildungskongress in Landshut
11.09. - 12.09.20
DGB: 4. Bildungskongress in Landshut
10.10.20
LV-Infotagung
30.10. - 01.11.20
DGB: Bundesversammlung
30.10. - 01.11.20
DGB: Bundesversammlung
30.10. - 01.11.20
DGB: Bundesversammlung
Werbung

Link zu www.reha-com-tech.de

banner_grafik_eicher170x125

banner telekom 170 125