Infos zum Corona-Virus in Gebärdensprache

2020-03-05 Hamburg DGS CoronaDie Stadt Hamburg stellt auf Ihrer Webseite Informationen zum Corona-Virus in Gebärdensprache bereit.

Der Deutschen Gehörlosenbund hat ebenfalls Infos zum Corona-Virus veröffentlicht:
- DGB-Aufklärungspapier (6 Seiten, Übersetzung in DGS folgt!)
- Plakat: Die 10 wichtigsten Hygienetipps

Bei Verdacht empfehlen wir die telefonische Kontaktaufnahme per Tess mit ihrem Hausarzt. Anrufe an 0800-Nummern sind kostenfrei, Anrufe zu Festnetznummern per Tess kosten 14 Cent pro Minute. Das sollte Ihnen Ihre Gesundheit wert sein!
 
Wenn Sie persönlichen Kontakt zu einer Person hatten, bei der das Coronavirus nachgewiesen wurde, dann sollten Sie sich (auch ohne Krankheitszeichen) an ihr zuständiges Gesundheitsamt wenden.

NEU: Auf der NDR-Webseite gibt ebenfalls einen Beitrag in Gebärdensprache: Coronavirus: Was Sie wissen müssen

Corona

Unser LV in Facebook

Notfallbereitschaft
Landestreffen 2020
EUTB in Gebärdensprache
Termine
26.08. - 28.08.21
25. Deutsches GL-Sportfest
23.09.21
Landesseniorenleitertagung mit Wahl
09.10.21
LV-Infotagung
22.10. - 24.10.21
Multiplikatorenseminar
29.10. - 31.10.21
DGB-Bundesversammlung
20.05. - 21.05.22
9. Bayerisches Landestreffen
09.07.22
Bayerisches GL-Sportfest
Werbung

banner_grafik_eicher170x125